1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Landkreis Meißen
Kontakt | Impressum | Sitemap

Pressearchiv

22.03.2017 - Sicher durch die Nacht

Am kommenden Wochenende beginnt die Sommerzeit. „Trotz der Zeitumstellung müssen sich Nachtschwärmer keine Gedanken um ihre Anschlüsse machen“, betont Torsten Roscher, Fahrplaner beim Verkehrsverbund Oberelbe (VVO).

22.03.2017 - Vorbeigeschaut!

Platzhalter
„Schau rein! – Woche der offenen Unternehmen“ ist Sachsens größte Initiative zur Berufsorientierung und fand vom 13.-18.März 2017 bereits zum elften Mal statt.

21.03.2017 - Saisonstart „Klassik im Weinberg“

Platzhalter
Die Musiker der Elbland Philharmonie Sachsen eröffnen am Sonntag im Weingut von Karl Friedrich Aust die „Klassische Weinbergsaison“ mit dem Programm „Cellicatessen“, gespielt von den Celistinnen Sandra Bohrig und Beate Hofmann im „Musikalischen Gartensalon“.

21.03.2017 - Extra-Zug für Bücherwürmer

Zur Leipziger Buchmesse setzt die DB Regio einen zusätzlichen Zug zwischen dem Dresdner Hauptbahnhof und dem Leipziger Messegelände ein. „Damit bieten wir am Samstag, dem 25. März, über 400 zusätzliche Plätze zur Messe an“, erklärt Stephan Naue, Leiter Marktgebiet Sachsen bei DB Regio Südost.

09.03.2017 - Neue Radwege im Landkreis

Rund 750 Kilometer Radweg durchziehen den Freistaat Sachsen. Deutschlands beliebteste Fernstrecke ist dabei der Elberadweg. Doch nicht überall sind Anschlüsse garantiert und so manche Tour endet auf der Straße.

09.03.2017 - Zukunftsforum Landkreis Meißen

Nichts ist so stetig wie die Veränderung! Entwicklungen gestalten und damit Zukunft begleiten gehört zu den Aufgaben der Kommunalpolitik. Herausforderungen der nächsten 15 Jahre sind u.a. die demografischen Prognosen, die damit verknüpften Konzepte zur Infrastruktur etwa im Nahverkehr, im Gesundheits- oder Bildungsbereich, wirtschaftliche Ziele wie die Erweiterung touristischer Angebote, der Schutz von Natur und Umwelt.

07.03.2017 - Winterdienst abgeschlossen

Es war kein extremer Winter! Zu diesem Ergebnis kommen die Straßenmeister und –wärter im Landkreis Meißen auch mit Blick auf die Winterbereitschaft 2016/17. Für die drei Straßenmeistereien musste lediglich eine zusätzliche Salzlieferung geordert werden.

08.03.2017 - Für mehr Sicherheit

Der Technische Ausschuss des Kreistages hat den Ausbau des Knotenpunktes S 80/K 8014 in Weinböhla unter Regie der Gemeinde Weinböhla beschlossen. Während die Staatsstraße Radeburg, Weinböhla, Meißen und Radebeul verbindet, gehört die Kreisstraße zum sogenannten Ergänzungsnetz und hat damit eine hohe Bedeutung für den Straßenverkehr in der Region.

08.03.2017 - Geld aus dem Kulturraum

Die Musikschule Sächsische Schweiz e.V. erhält in diesem Jahr 100.000 EUR aus dem Kulturraum als institutionelle Förderung der Sparte Musikschulen. Auch die Kulturbetriebsgesellschaft Meißner Land mbh mit dem Kulturtreff Börse sowie der Villa Teresa in Coswig wird institutionell gefördert.

07.03.2017 - Neue Signalanlage am Knotenpunkt

Die Ortsumgehung der B 101 in Krögis wurde im August 2014 für den öffentlichen Ver¬kehr freigegeben. Bereits im März 2015 wurde die Kreisunfallkommission über den Knoten¬punkt B 101/K 8056 als Unfallhäufungsstelle (Unfallschwerpunkt) auf Außerortsstraßen informiert. Die Kommission hat sich in der nachfolgenden Zeit umfangreich mit dem Kno-tenpunkt befasst, mehrfach analysiert, Verkehrsdatenerhebungen veranlasst, Vorortbe-sichtigungen durchgeführt, Maßnahmen beschlossen und angeordnet.

07.03.2017 - Literaturfest Meißen 2017 gestartet

Platzhalter
Im März haben die Organisatoren den Startschuss für die Vorbereitung von Deutschlands größtem eintrittsfreien Open-Air-Lesefest gegeben. Programmpartner und Vorleser können ihre Lesungen und Leseorte auf www.literaturfest-meissen.de anmelden.

03.03.2017 - Fahrplan für neue S-Bahn nach Meißen steht

Platzhalter
Der Fahrplan für das zukünftige bessere Angebot zwischen dem Dresdner Hauptbahnhof und Meißen steht fest. Ab 3. April fahren montags bis freitags in den Hauptverkehrszeiten vier Züge je Richtung und Stunde.

02.03.2017 - Ein Jahr Busnetz Nossen

Leute steigen in Buslinie 424 am Markt Nossen
Nach dem ersten Jahr des neuen Busnetzes können die Partner eine positive Bilanz ziehen. „Die Fahrgäste nehmen das Angebot erfreulich gut an“ betont Burkhard Ehlen, Geschäftsführer des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO). „Insgesamt nutzten in den ersten 12 Monaten über 500.000 Fahrgäste die fünf verstärkten oder neu eingeführten Linien.“

28.02.2017 - Folge des Winters

Laut Mitteilung des Straßenbaulastträgers (LASuV, NL Meißen) hat sich auf der Staatsstraße 96 in der Ortslage Volkersdorf der Fahrbahnzustand nördlich der Einmündung der Moritzburger Straße in den letzten Wochen nach dem Winter stark verschlechtert.

28.02.2017 - Handwerk auf Messe „HAUS“

Wenn die Messe „HAUS“ ab 2. März für vier Tage ihre Türen in der Messe Dresden öffnet, sind auch rund 120 Handwerksbetriebe aus Ostsachsen unter den etwa 600 Ausstellern zu finden.

28.02.2017 - Pappelfällungen

Die Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen fällt in der 9. Kalenderwoche an zwei Gewässern im Landkreis Meißen Bäume. Die Arbeiten finden am Ketzerbach entlang der Straße zwischen Prositz und Wachtnitz (Stadt Lommatzsch) und an der Großen Röder unterhalb der Kläranlage Radeburg statt.

23.02.2017 - Internationale Kooperationsbörse

Die 41. Internationale Kooperationsbörse OST-WEST findet am 6. und 7. April 2017 in Torgau (Sachsen) im Rathaus (Markt), 1. Etage statt.

20.02.2017 - RABU ruft!

Dampflock Lößnitzdackel
Jetzt ist der Teufel los - So lautet das Motto der diesjährigen Karnevalssaison in Radeburg. Dort gibt es am Sonntag, dem 26.02.2017, wieder Sachsens größten Faschingsumzug mit viel buntem Programm und guter Stimmung zu erleben.

16.02.2017 - Sparkasse verschenkt VW-Bus

Übergabe VW-Bus durch Sparkasse
Freuen kann sich der Kreissportbund Meißen. Der Präsident Rolf Baum und Uwe Rimkus vom Verein nahmen gestern den mit dem lustigen Logo der Lotteriegesellschaft gestalteten VW-Bus aus den Händen von Landrat Arndt Steinbach und Rolf Schlagloth, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Meißen, entgegen.

09.02.2017 - Gesperrt

Straßensperrung
Vom 13. bis 26. Februar wird die Elbstraße im Bereich des Knorrfelsens für den Verkehr gesperrt.

07.02.2017 - Geflügelpestvirus bei Wildvogel in Radeburg nachgewiesen

Im Landkreis Meißen (Stadt Radeburg, Ortsteil Großdittmannsdorf) sind erneut Geflügelpesterreger des Typs H5N8 nachgewiesen worden. Es handelt sich um einen am 30.01.2017 verendet aufgefundenen Wildvogel (Schwan).

01.02.2017 - Geflügelpestvirus in Radebeul und Meißen

Im Landkreis Meißen (Städte Radebeul und Meißen) sind bei am 17., 18. und 21.01.2017 verendet aufgefundenen Wildvögeln (Graugans, Stockente, Schwan) Geflügelpesterreger des Typs H5N8 nachgewiesen worden.

01.02.2017 - De Maizière im Dialog mit den Bürgermeistern

Dr. Thomas de Maizière, Landrat Arndt Steinbach und alle Bürgermeister beim Arbeitsgespräch im Dorfkrug Roda

Wie schon in den vergangenen Jahren hatte der Bundesinnenminister und Bundestagsabgeordnete Dr. Thomas de Maizière den Landrat Arndt Steinbach und alle Bürgermeister für den 31. Januar zu einem Arbeitsgespräch in den Dorfkrug Roda eingeladen.

01.02.2017 - VVO ist ein Thema

Vertreter aus Radebeul und Meißen, von DB Regio AG und VVO mit VVO-Maskottchen Mobilius

Am Freitag, dem 3. Februar, erscheint das Amtsblatt des Landkreises Meißen u. a. mit einem großen Interview mit Burkhard Ehlen, VVO-Geschäftsführer, zum Themenkreis öffentlicher Personennahverkehr.

01.02.2017 - Straßenbau

Die Kreisstraße 8516 „Lange Straße“ in Cunnersdorf wird zwischen der Brücke über die Große Röder und der Staatsstraße 91 Rödern - Kalkreuth ausgebaut.

31.01.2017 - Gesundheit und Windenergie!

Landrat Arndt Steinbach mit Frau Dr. Heidemarie Russig
Landrat Arndt Steinbach begrüßte die rund 400 Besucher der Informationsveranstaltung „Windenergienutzung und Gesundheit“ mit den Worten: „Ich freue mich über ihr Interesse und auf eine anregende Diskussion.“

27.01.2017 - Flügelaltar wird restauriert

Landrat übergibt Spende in Frauenhainer Kirche
Mit Umsicht und vielleicht auch historischer Weitsicht haben einst die Frauenhainer nach der Reformation auf Bilderstürmerei in ihrer ursprünglich katholischen Marienkirche verzichtet. Somit hat der Holzflügelaltar Reformen, Kriege und Diktaturen überlebt. Allerdings nicht ganz unbeschadet.

26.01.2017 - Wegen Bau gesperrt

Die Kreisstraße 8516 „Lange Straße“ in Cunnersdorf wird zwischen der Brücke über die Große Röder und der Staatsstraße 91 Rödern - Kalkreuth ausgebaut.

26.01.2017 - Neue Adresse

Karsten Saack mit Landrat Arndt Steinbach im Gespräch
Am 20. Januar hat der Landesfeuerwehrverband Sachsen e. V. das neue Büro im TGZ in Glaubitz eingeweiht.

23.01.2017 - VVO-Befragung läuft gut

Seit dem 1. November 2016 und noch bis 31. Oktober 2017 findet eine umfangreiche Fahrgastbefragung in Bussen und Bahnen im gesamten Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) statt.

Service

Logo Adobe

Sollten Sie den kostenlosen PDF-Reader noch nicht auf Ihrem Rechner installiert haben, so können Sie ihn hier downloaden.