1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Landkreis Meißen
Kontakt | Impressum | Sitemap

Pressemitteilungen

  vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts

23.02.2017 - Internationale Kooperationsbörse

Die 41. Internationale Kooperationsbörse OST-WEST findet am 6. und 7. April 2017 in Torgau (Sachsen) im Rathaus (Markt), 1. Etage statt.

Zielstellungen der Kooperationsbörse in Torgau sind: Kooperationen mit teilnehmenden Betrieben aus Deutschland und den EU-Ländern (Ost) zur Verbesserung der Auftragslage und des Vertriebs, Auftragsvergabe und Informationen über das Profil und das Potenzial anderer Betriebe während der Veranstaltung.

Branchen:

1. Metallbearbeitung; Stahlbau und Montage; Maschinen- und Anlagenbau; Verfahrenstechnik (besonders Luft- und Wassertechnik); Spedition.

2. Elektrotechnik; Elektronik; Automatisierungstechnik und Kontrollsysteme (Messen und Regeln), Programmierung.

3. Alternative Energien: Geothermie, Solar-, Wind- und Bioenergie; Apparate und Montage, Umwelttechnik.

4. Consulting; Ingenieurbüros; Banken; IHK; Wirtschaftsförderung.

Erwartet werden Teilnehmer aus folgenden Ländern: Deutschland, Polen, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien, West-Ukraine.

Die Betriebe aus Ost-Europa sind leistungsstarke und für die Kooperation mit deutschen Betrieben geeignete Firmen.

Kontakt:
OST - WEST Verein e.V.
Schloßstraße 19
D-04860 Torgau
Tel.: (03421) 71 52 91; Tel./Fax: (03421) 71 56 47
e-mail: ostwest@online.de

Die Anmeldung sollte umgehend erfolgen.

Die Teilnahme an der Börse ist kostenpflichtig: 150,00 EURO pro Person, zzgl. MwSt.

Service

Logo Adobe

Sollten Sie den kostenlosen PDF-Reader noch nicht auf Ihrem Rechner installiert haben, so können Sie ihn hier downloaden.