1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Landkreis Meißen
Kontakt | Impressum | Sitemap

Pressemitteilungen

  vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts

20.06.2017 - Premiere für Sachsen

Die Telekom, der Thiendorfer Bürgermeister Dirk Mocker, der Freistaat Sachsen, Landrat Arndt Steinbach und die Telekom starteten heute symbolisch den Netzausbau für ein schnelles Internet.

Symbolischer Start im kleinen Bauzelt mit Landrat Arndt Steinbach und Staatssekretär Stefan Brangs und Thiendorfs Bürgermeister Dirk Mocker.

Symbolischer Start im kleinen Bauzelt mit Landrat Arndt Steinbach und Staatssekretär Stefan Brangs und Thiendorfs Bürgermeister Dirk Mocker. Foto: Thöns

Rund 40 Kilometer Glasfaser und 15 Verteiler sollen ab Juni 2018 für höhere Bandbreiten sorgen. Eigentlich wollte der Landkreis vor einigen Jahren Planungen und Realisierung selbst übernehmen, doch die Bürgermeister waren dagegen. Was auf den ersten Blick als wenig sinnvoll erschien, erweist sich jetzt als richtige Entscheidung. „Die Bürgermeister sind viel näher dran“, so Arndt Steinbach. Es geht schneller, die Bandbreite wird auch mit den regionalen Unternehmen abgestimmt,  Einwände des Umweltschutzes können flexibel geregelt,  Ausschreibungen viel schneller auf den Weg gebracht werden. Thiendorf ist die erste Gemeinde im Freistaat, die bereits 2018 auf schnellen Datenbahnen unterwegs ist.

Service

Logo Adobe

Sollten Sie den kostenlosen PDF-Reader noch nicht auf Ihrem Rechner installiert haben, so können Sie ihn hier downloaden.