1. Hauptnavigation
  2. Navigation der aktiven Seite
  3. Inhalt der Seite
Landkreis Meißen
Kontakt | Datenschutzerklärung | Impressum | Sitemap

Servicestelle Sprach- und Dolmetscherdienst

Verfahrensbeschreibung zur Bestellung eines Dolmetschers:

Die Servicestelle Sprach- und Dolmetscherdienste des Ausländeramtes koordiniert Anfragen (von Ämtern, Ärzten, …) für Dolmetschereinsätze.

Benötigt der Auftraggeber z. B. für einen Arzttermin einen Dolmetscher, dann füllt der Auftraggeber dieses Formular aus und sendet eine Anfrage an die E-Mail-Adresse auslaenderamt.dolmetscherdienst@kreis-meissen.de. Wir suchen einen entsprechenden Dolmetscher/Sprachmittler und bestätigen den Termin. Nach dem Einsatz schickt der Dolmetscher/Sprachmittler die Rechnung sowie die z. B. vom Arzt quittierte Einsatzbestätigung an den Auftraggeber.

 

Auflistung der Dolmetscherkonditionen (Kosten):

Die Kosten der Dolmetscher aus dem „Dolmetscherpool“ der Servicestelle belaufen sich auf 75,00 € pro Stunde und 25,00 € für jede weitere angefangene halbe Stunde. Der Höchstsatz (unabhängig von der Dauer des Einsatzes) liegt bei 200,00 € zzgl. Umsatzsteuer. Der Stundensatz wird ab Beginn des Termins berechnet. Fahrtkosten und Fahrtzeiten sind in der Pauschale berücksichtigt. Hohe Kosten durch weite Anfahrtswege werden durch die Vermittlung ortsnaher Dolmetscher/Sprachmittler vermieden.

In einigen Fällen muss ein Dolmetscherbüro außerhalb unseres Pools beauftragt werden. Bei diesen Vermittlungen gibt es unterschiedliche Preise. Unser Dolmetscherdienst informiert Sie dahingehend und vermittelt Ihnen den Dolmetscher. In Spezialfällen können hierzu auch Sondervereinbarungen ausgehandelt werden. Dies übernimmt ebenfalls der Dolmetscherdienst.

 

Übersicht der abgedeckten Sprachen:

Persisch/Farsi, Urdu, Hindi, Punjabi, Kurdisch (Badini/Kurmanci/Sorani), Arabisch, Englisch, Französisch, Georgisch, Armenisch, Spanisch, Russisch, Rumänisch, Albanisch, Somali, Tamil, Ungarisch, Vietnamesisch, Türkisch, Dari, Amharisch, Griechisch, Italienisch, Polnisch, Portugiesisch.

 

Übersicht der Dolmetscher, welche von uns beauftragt werden:

Herr Afanasjew, Herr Thomas, Herr Semino, Herr Sarwary, Frau Nussbaum, Frau Beirit, Frau Hussein, Frau Demise, Frau Walter, Herr Abulalah, Herr Kumar, Herr Ahmed, Herr Dr. Gebreselassie, Frau Hanisch, Frau Holter, Herr Singh, Herr García Galvez, Frau Wunsch. Zusätzlich 4 Dolmetscherbüros (Herr Asisow, Dolmetscherbüro Asisow / Frau Trautmann, Fremdspracheninstitut Dresden/Frau Cotta, ACcent-Fremdsprachenservice / Frau Dimova-AWO Pirna, Servicestelle für Sprach- und Integrationsmittler)

 

Welche Sprachen gar nicht möglich sind: Paschtu.

Tigrinya kann nur mit einer sehr langen Vorbestellungszeit vermittelt werden.

 

Kontakt:               Herr Ali
Sitz: 01662 Meißen, Brauhausstraße 21             
Zimmer: B 1.10 (Altbau)
Telefon: 03521 725-1749
Fax: 03521 725-1700
E-Mail: auslaenderamt.dolmetscherdienst@kreis-meissen.de             
 
Kontakt:               Herr Hussein
Sitz: 01662 Meißen, Brauhausstraße 21             
Zimmer: B 1.10 (Altbau)
Telefon: 03521 725-1746
Fax: 03521 725-1700
E-Mail: auslaenderamt.dolmetscherdienst@kreis-meissen.de             

Öffnungszeiten

Montag         09:00 – 11:30 Uhr

Dienstag       09:00 – 11:30 Uhr

                   13:00 – 17:00 Uhr

Mittwoch      geschlossen

Donnerstag   09:00 – 11:30 Uhr

                   13:00 – 17:00 Uhr

Freitag         geschlossen